RASUM > 

home

Wie lassen sich Risiken und Chancen abschätzen und wie lässt sich auf dieser Grundlage ein proaktives Nachhaltigkeitsmanagement auf den Weg bringen?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des viersemestrigen Master of Science „Risk Assessment and Sustainability Management (RASUM)". Hintergrund sind die wachsenden Herausforderungen, vor denen Unternehmen aller Branchen stehen, das Leitbild der „Nachhaltigen Entwicklung" in ihre Unternehmensstrategie zu integrieren. Deshalb sind - wie die Stimmen aus der Praxis zeigen - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefragt, die sowohl technische als auch betriebliche Zusammenhänge verstehen, um Veränderungsprozesse zu gestalten.

Dies spiegelt sich wieder in der Konzeption des Studiengangs, den Qualifikationszielen und den darauf abgestimmten Studieninhalten. Damit ergeben sich für RASUM-Absolventen attraktive berufliche Perspektiven.


Hier finden Sie den aktuellen Informationsflyer.

 

Informationen zu den bislang durchgeführten Praxiskooperationen mit Unternehmen (transdiszplinäre Praxisprojekte) finden sich hier ...

 

 

 

Rückfragen beantwortet: Ursula Henske

Top

Impressum