RASUM > 

Aktuelles > 

Einführungswoche

Einführungswoche und Eröffnungs-Symposium

Das erste Studiensemester beginnt mit der Einführungswoche (Di, 27. September bis Do, 29. September 2016; jeweils ab 9.00) sowie dem RASUM-Symposium (Do, 29. September 2016 ab 15 Uhr in Kooperation mit der Schader-Stiftung).

 

In der Einführungswoche erhalten die neuen RASUM-Studierenden in komprimierter Form

- einen Überblick über die wesentlichen Inhalte der folgenden drei Semester.

- Sie lernen zudem die in RASUM tätigen Dozenten kennen,
   einschließlich der Lehrenden aus der Praxis.

- Sie können sich mit den Einrichtungen vertraut machen (u.a. mit Möglichkeiten
   zur Recherche in Datenbanken und der Nutzung von eBüchern).

- Und nicht zuletzt haben sie Möglichkeit, die anderen Studierenden kennenzulernen,
   mit den sie - etwa im Rahmen der Projektteams der Praxis-Kooperationen -
   in den folgenden Semestern gemeinsam lernen und arbeiten werden.

Die Einführungswoche ist zugleich ein Bestandteil der Einführungs-Lehrveranstaltung im Studiengang (Modul I); die Teilnahme an der Einführungswoche ist daher verpflichtend für alle RASUM-Studierenden.

Das  Programm der Einführungswoche findet sich hier ...

Die Einführungswoche schließt ab mit einen Symposium. Dazu lädt der Studiengang RASUM gemeinsam mit der Schader-Stiftung ein.

Am Dienstag, den 4. Oktober folgt dann die offizielle Begrüßung der neuen Studierenden im Staatstheater Darmstadt (Teilnahme ist freigestellt). Die regulären Lehrveranstaltungen beginnen dann am Mittwoch, den 5.10.2016.

 

Letzte Aktualisierung: 2016-09-14

Fragen beantwortet: Ursula Henske

Top

Impressum